Reise-Highlights für 2019

Für das kommende Jahr haben wir uns zwei besondere Touren ausgedacht.

Im Juli geht es in die Hochpyrenäen: anspruchsvollere Bergtouren mit Standorthotel, eine Hüttenübernachtung zur Besteigung des Pico d´Estats (3.143m), umfangreiche Logistik und ein kurzes Finale in Barcelona. 

Und im November, das Highlight: Nepal – große Annapurna Umrundung als Lodgetrekking. Nach optimaler Höhenanpassung Überschreitung des 5.416 m hohen Passes “Thorong La” in traumhafter Kulisse!

Als Anlage hier eine Kurzbeschreibung, unter geplante Veranstaltungen jeweils das ausführliche Programm. 

Mai 2022
04 Mai 2022

Leichte Klettersteige am Gardasee (DAV)

Diese Klettersteige führen uns fünf Tage lang durch die schönen und reizvollenLandschaften rund um den Gardasee mit herrlichen Weit- und Tiefblicken, vorbei anWasserfällen und hinein in Schluchten.Mögliche Ziele: Sentiero del …

Erfahren Sie mehr »
13 Mai 2022

Marokko – Bergsteigen im Hohen Atlas mit Jbel M’Goun (4.071 m) und Kameltrekking an der Atlantiküste

Marokko ist ein außergewöhnlich vielseitiges Land. Bis heute gelten die lebhaften Medinas und geschäftigen Souks, die orientalisch ausgestatteten Teehäuser und prunkvollen Paläste als Inbegriff für die märchenhafte Welt aus 1001 …

Erfahren Sie mehr »
Jun 2022
30 Juni 2022

Durch das Höllengebirge vom Traunsee zum Attersee (OL-22-0856)

Von Hütte zu Hütte auf moderaten Etappen quer durch das Höllengebirge: Hoch über demtiefblauen Traun- und Attersee genießen wir den Blick auf das Salzkammergut mit seinengrünen Flanken und felsigen Überraschungen. …

Erfahren Sie mehr »
Jul 2022
09 Juli 2022

Karnischer Höhenweg (West) (OL-22-0863)

Zwischen den alpinen Regionen Kärntens und Osttirols sowie dem mediterran geprägten Friauloffenbart sich eine Landschaft voller Kontraste. Der Karnische Höhenweg folgt diesemGebirgszug von einem Ende zum anderen - eine begeisternde …

Erfahren Sie mehr »
Aug 2022
03 August 2022

Hochtouren in der Ankogelgruppe

Diese fünftägige Durchquerung führt uns zunächst über aussichtsreiche Höhenwege, bevor wir die technisch einfacheren Dreitausender der Gruppe, Ankogel 3250 m und Hochalmspitze 3360 m, besteigen wollen.

Erfahren Sie mehr »
Sep 2022
11 September 2022

Selvaggio Blu – Wildes Küstentrekking in Sardinien

Der Selvaggio Blu („der wilde Blaue“) gilt als der schwierigste Trek Italiens und gleichzeitig als eine der schönsten Trekkingrouten Europas. Der abenteuerliche Weg führt entlang der steilen Ostküste Sardiniens auf …

Erfahren Sie mehr »