Leichte Klettersteige am Gardasee (DAV)

Diese Klettersteige führen uns fünf Tage lang durch die schönen und reizvollenLandschaften rund um den Gardasee mit herrlichen Weit- und Tiefblicken, vorbei anWasserfällen und hinein in Schluchten.Mögliche Ziele: Sentiero del Colodri, Sentiero attrezzato Fausto Susatti, Sentieroattrezzato Gerardo Sega, Via dell’Amicizia, Sentiero attrezzato Burrone Giovanelli.

Kaiserkrone – in fünf Tagen auf alten Pfaden rund um den Wilden Kaiser (DAV)

Der Wilde Kaiser fasziniert mit seiner majestätischen Ausstrahlung. Die "Kaiserkrone"führt Bergwanderer auf ca. 65 Kilometern und rund 5.000 Höhenmetern im Auf- und Abstiegeinmal rund um das imposante Massiv des Wilden Kaisers und zu den schönsten Plätzen mitfantastischen Aussichten vom Chiemsee bis zum Großglockner.

Dolomiti Palaronda Hard Trek (DAV)

Der Dolomiti Palaronda Hard Trek ist eine mehrtägige anspruchsvolle Bergtour mit einigen Klettersteig Passagen (B/C). Die Tour wurde so angelegt, dass die gesamte Palagruppe bei San Martino von Norden nach Süden durchquert und in den fünf Hütten der Palagruppe übernachtet wird.

Durchquerung der Lienzer Dolomiten (DAV)

Unser Weg führt uns von West nach Ost durch die Lienzer Dolomiten. Wir überqueren imbeständigen Auf und Ab mehrere Törl und wollen dabei die Laserzwand und den Hochstadelbesteigen. Ausblicke auf schroffe Felsspitzen, tiefe Kare, aber auch Almlandschaftenversprechen landschaftlich spannende Wandertage.

Klettersteige und Wanderungen rund um Gargellen (DAV)

Von entspannt bis anspruchsvoll - verschiedene Klettersteige um Gargellen mit einemabsoluten Highlight, der Besteigung der Sulzfluh über den spektakulären Klettersteig durchdie Gauablickhöhle. In der Region zwischen Montafon und Rätikon befinden sich zahlreiche,bei uns relativ unbekannte Gipfel. Zunächst besuchen wir von einer bequemen Unterkunft imTal aus mit kurzen Autofahrten verschiedene Regionen, wo wir einige Klettersteigtourenunternehmen werden. …